Sie befinden sich auf: TCArchiv > Ältere Nachrichten

Ältere Nachrichten

2. Burkhardtsdorf Open mit ganz besonderem Hauptpreis

05.09.2022

Nachdem am 29.12.2021 erfolgreich das erste Turnier der Burkhardtsdorf Open in der Tennishalle stattgefunden hatte, wurde am 04.09.2022 der Plan für eine Neuauflage zur Sommersaison umgesetzt.

27 Spieler hatten sich angemeldet, was eine kleine Herausforderung für den Turnierplaner Uli Funk mit sich brachte. Am Ende standen 21 Spieler und 3 Spielgemeinschaften fest. Somit konnten 24 Plätze ausgespielt werden.

Getreu der Tradition wurde auch dieses Turnier mit der Hymne von Burkhardtsdorf eröffnet. Diese wurde selbstverständlich wieder vom Turnierleiter Alexander Schleyer persönlich vorgetragen. Alex lüftete dann auch das gut gehütete Geheimnis des Hauptpreises. Dieser sorgte bereits am Freitag für viel Gesprächsstoff.

Der Hauptpreis, ein PKW Dacia, wurde vom Fahrzeughandel & KFZ-Werkstatt Roberto Schleyer gestiftet und ist einzigartig in der Geschichte des TCA. Herzlichen Dank an Roberto Schleyer.

Bei schönstem Sommerwetter wurden 6 Runden a´ 20 Minuten gespielt.

Am Ende setzte sich Tobias Krug vor Marco Engel und Inka Frisch durch und gewann den Hauptpreis. Dieser wurde dann feierlich inklusive Wanderpokal übergeben.

 

Herzlichen Dank an Uli Funk für die Auslosung vieler interessanter Spiele und die Überwachung der Ergebnisse. Besonderen Dank an Christian Seyfferth und Alexander Schleyer und an alle anderen, die an der Verwirklichung des Turniers mitgewirkt haben.

Natürlich bedanken wir uns auch bei Karsten, der uns wieder hervorragend mit Speisen und Getränken versorgt hat.

Es war wieder ein gelungenes Turnier, so kann man den Sonntag verbringen.

 

Bericht: Inka Frisch

Ergebnisse

 


zurück zur Übersicht

Infektionsschutzkonzept des TC 1990 Apolda - Halle

Hygienekonzept Coronavirus SARS-CoV-2

 

 
Thüringer Tennis Verband
Deutscher Tennis Bund
mybigpoint